Meisterschaftsspiel - 12. Runde Oberliga Mitte/West 2014/2015

SV Frauental - FC Diesel Kino Großklein 0:1 (0:0)

Tor: 0:1 Holler (65.)
Gelbe Karten: P. Haring (34./F), D. Haring (43./U), Pratter (60./F); Kirchleitner (28./F), Hechtfisch (54./F), Memic (77./U), Hutter (87./F)
Rote Karte: ----
Schiedsrichterteam: Altun / Seifert / Payerl
Zuseher: 250

SV Frauental (in numerischer Reihenfolge):
Edler - Nebel, Geisler, D. Haring (46. Pegrin), Grasic, P. Haring (K), Nöst, Muster, Pratter, Bajlec, Galli

weitere Ersatzspieler: Edegger (ET), Rothschädl, Rastl, Masser

FC Diesel Kino Großklein:
Memic - Mak, Pecnik, Strablegg-Leitner (K), Hechtfisch - Demaj, Kirchleitner (83. Poltnigg), Bersnjak, Hutter, Tschermanek (86. Heibl) - Holler

weitere Ersatzspieler: Stelzl (ET), Pressnitz, S. Strohmaier

MIT STARKER LEISTUNG NEGATIVSERIE BEENDET!!!

Die Fakten vor dem Spiel: Nach einem mäßigen Auftakt samt darauffolgenden Trainerwechsel fuhr die Elf von Neo-Coach Kalander in den letzten 7 Runden stolze 17 Punkte ein (5 Siege + 2 Remis) und festigte sich im oberen Tabellendrittel. Beim FCG war man heilfroh, dass sich das "Lazarett" etwas lichtete. Kapitän Georg Strablegg-Leitner, "Schaltstelle" Domen Bersnjak sowie Kurt Kirchleitner kamen retour in die Startelf.

Bisherige Bilanz: 4 Spiele - 3 FCG-Siege/1 Remis/0 Frauental-Siege

Zum Spiel: Die zuletzt "gebeutelte" FCG-Elf übernimmt von der ersten Minute an das Kommando und besticht an diesem Herbst-Nachmittag mit technisch starken Kombinationsspiel, die Gastgeber kommen in der Anfangsphase kaum aus ihrer eigenen Hälfte. Miko Demaj (3.) sowie Kevin Hutter (4.) verzeichnen die ersten Chancen auf die Führung, ehe Martin Holler in der 23. Min. das 0:1 erzielen hätte "müssen", doch er vergibt aus kurzer Distanz nach idealen Stangler von Miko Demaj. In der 32. Min. scheitert Kurt Kirchleitner mit einem wuchtigen Schuss an Keeper Edler, ein weiterer von Chris Tschermanek (38.) geht in die "Wolken" und der vermeintliche Führungstreffer von Martin Holler (45.) wird vom umsichtigen SR-Team annulliert. Den Gastgeber hat der FCG gut im Griff, für Keeper Rasim Memic war es eine ruhige erste Hälfte.

In Halbzeit zwei kommen die Heimischen über den Kampf besser ins Spiel, bis auf vereinzelte Standardsituationen hält sich die Gefahr aber in Grenzen. Die FCG-Elf spielt weiterhin konzentriert und schnell nach vorne, Chris Tschermanek (57.+63.) vergibt die nächsten Möglichkeiten. In der 65. Min. ist es aber so weit: Eine tolle Aktion über Miko Demaj und Kurt Kirchleitner schließt Martin Holler am langen Eck per Volley zum hochverdienten 0:1 ab, sein 5. Saisontor. In der 71. Min. retten die Heimischen nach einer weiteren Großchance von Kurt Kirchleitner auf der Linie, ehe Galli in der 80. Min. auf der anderen Seite das Tor verfehlt. In den letzten Minuten hätte die FCG-Elf den Sieg weitaus höher gestalten können, doch "man of the match" Miko Demaj sowie Martin Holler und der eingewechselte Christian Heibl scheitern an Frauental-Keeper Edler.

Fazit: Mit einer starken Leistung sichert sich unsere Elf einen hochverdienten Erfolg und beendet somit endgültig diese .... Negativserie. Das Spiel der FCG-Elf erinnerte an die starke Form im ersten Meisterschaftsdrittel; wir hoffen auf eine "Konservierung" für die beiden letzten Spiele.

Nächstes Spiel:
13. Runde: FC Diesel Kino GROSSKLEIN gegen SV STRASS am Sonntag, 02. November 2014 um 14:00 Uhr im Stadion Großklein

Bericht von Jürgen Edler (Schriftführer) / Fotos von Lukas Stelzl

Fotos

zurück
DIESEL KINO, Kinoerlebnis in Leibnitz, Bärnbach, Gleisdorf, Fohnsdorf, Oberwart, St. Johann/P., Bruck/Glstr., Braunau, Kapfenberg
Diesel Sport
wettbasis.com
Peterquelle
Holzbau Watz
Weingut Wohlmuth
Ogo Limo Kracherl
sport-ueberbacher.at
adidas.at
Hafnermeister Joachim Häusl
Raiffeisenbank Großklein
ALGE Tankstellentechnik GmbH
innogast - Ihr Innovativer Gastronomieausstatter
Admiral Sportwetten

FC Diesel Kino Großklein, Schulstraße 1, A-8452 Großklein
kontakt@fc-grossklein.com

FC Großklein Fußballkindergarten für Mädchen und Burschen von 4 bis 8 Jahren.
FC Großklein Facebook Seite