Meisterschaftsspiel - 8. Runde Oberliga Mitte/West 2014/2015

FC Diesel Kino Großklein - SK HFJ Personalservice Werndorf 0:1 (0:1)

Tor: 0:1 Lindschinger (45.)
Gelbe Karten: Bersnjak (30./U), Pecnik (45./K), Hutter (78./F); Lechner (42./F), Lindschinger (71./F), Glauninger (78./K), Eberhard (81./U), Klimacsek (83./F), Bracun (89./K)
Rote Karten: ----
Schiedsrichterteam: Birnstingl / Spörk I / Ankomah
Zuseher: 450

Matchball wurde gesponsert von: RAIFFEISENBANK GROSSKLEIN

FC Diesel Kino Großklein:
Memic - Demaj, Pecnik, Strablegg-Leitner (K), Mak - Tschermanek, Bersnjak, Hutter, Turjak - Trobe (66. Hechtfisch), Holler

weitere Ersatzspieler: Stelzl (ET), S. Strohmaier, Poltnigg, Pressnitz

SK HFJ Personalservice Werndorf (in num. Reihenfolge):
Gerlitsch - Eberhard, Lechner, Gangl (90.+2 Taferner), Glauninger, Tatarevic (69. Klimacsek), Lindschinger (82. Luttenberger), Zink, Bracun, Alter, Wippel

weitere Ersatzspieler: Vtic (ET), Komericky

ERSTE HEIMNIEDERLAGE!!!

Die Fakten vor dem Spiel: Die Gäste kamen mit der Tabellenführung gestärkt in die Südsteiermark, nach der Auftaktniederlage gegen Ligakrösus Lankowitz folgten sechs (!) Siege in Serie. Beim FCG war man nach der vermeidbaren Niederlage gegen Thal natürlich auf Wiedergutmachung aus, nicht dabei waren Kurt Kirchleitner (verletzt) sowie Pascal Jaunegg u. Simon Zirngast (verletzt).

Bisherige Bilanz in OL: 4 Spiele - 3 FCG-Siege/0 Remis/1 Werndorf-Sieg

Zum Spiel: Auf nach dem Hochwasser noch immer tiefen Platzverhältnissen brauchten beide Teams einige Zeit, um ins Spiel zu kommen. Die wenigen Höhepunke in Halbzeit eins: Ein Schuss von Holler aus guter Position fällt zu schwach aus (6.), ein Kopfball der Gäste verfehlt das Ziel (30.) und ein Freistoß von Dominik Bersnjak landet  im Aussennetz (34.). Nachdem Chris Tschermanek einen Ball aus halbrechter Position am kurzen Eck vorbei jagt (40.), scheint in der 42. Min. endgültig der Bann gebrochen zu sein: Chris Tschermanek geht einen zu weiten, fast aussichtslosen Ball nach und wird vom Werndorfer Lechner im Strafraum quasi "umgesäbelt". SR Birnstingl zeigt sofort auf den Elferpunkt, erspart aber den Gästen den roten Karton und zeigt nur Gelb. Kevin Hutter tritt zur Exekution an, doch Gäste-Keeper Gerlitsch bleibt in diesem Duell der Sieger und pariert den Penalty. Es kommt aber noch dicker für den FCG: Nach einer bereits fertig gespielten Aktion der Gäste mit einem Eckball als Folge hebt Assistent Spörk I die Fahne, SR Birnstingl diktiert einen Freistoß fast an der Strafraumgrenze aufgrund einer Abseits-Reklamation von Abwehrchef Andrej Pecnik: Die Gäste nehmen das Geschenk an, der Freistoß von Lindschinger wird noch dazu abgefälscht und landet unhaltbar im Kasten von Rasim Memic - Pausenstand: 0:1.

In der ganzen 2. Halbzeit
versucht die FCG-Elf gegen jetzt natürlich sehr defensiv und kompakt stehende Werndorfer noch das Ruder herumzureissen, doch die Bemühungen bleiben ohne Erfolg, Die wenigen Höhepunkte auf immer schwieriger werdenden Platzverhältnissen sind ein Kopfball von Martin Holler (50.) sowie auf der Gegenseite eine 100%ige von Gangl (51.). Die größte Chance auf den Ausgleich vergibt Kevin Hutter in der 62. Min., leider war es heute nicht sein Tag und sein Kopfball aus rund 8 m  verfehlt knapp den Kasten.

Fazit: Es war - ohne die Leistung der Gäste zu schmälern - leider ein klassischer "Selbstfaller" des FCG im Spitzenspiel, der zudem noch ein wenig vom nicht gerade sattelfesten SR-Team unterstützt wurde. Mit der zweiten vermeidbaren Niederlage in Folge rutscht der FCG auf Platz 5 zurück, doch Ärmel aufkrempeln Jungs und diese Punkte in den nächsten Spielen wieder zurückholen!

Nächstes Spiel:
9. Runde: SV PACHERN gegen FC Diesel Kino GROSSKLEIN am Freitag, 03. Oktober 2014 um 19:00 Uhr in Pachern

Bericht von Jürgen Edler (Schriftführer) / Fotos von Bernhard Lampl

Fotos

zurück
DIESEL KINO, Kinoerlebnis in Leibnitz, Bärnbach, Gleisdorf, Fohnsdorf, Oberwart, St. Johann/P., Bruck/Glstr., Braunau, Kapfenberg
Diesel Sport
wettbasis.com
Peterquelle
Holzbau Watz
Weingut Wohlmuth
Ogo Limo Kracherl
sport-ueberbacher.at
adidas.at
Hafnermeister Joachim Häusl
Raiffeisenbank Großklein
ALGE Tankstellentechnik GmbH
innogast - Ihr Innovativer Gastronomieausstatter
Admiral Sportwetten

FC Diesel Kino Großklein, Schulstraße 1, A-8452 Großklein
kontakt@fc-grossklein.com

FC Großklein Fußballkindergarten für Mädchen und Burschen von 4 bis 8 Jahren.
FC Großklein Facebook Seite