Meisterschaftsspiel - 25. Runde Steirische Landesliga 2013/2014 (Nachtrag)

FC DIESEL KINO GROSSKLEIN - ASK SPARKASSE STADTWERKE VOITSBERG 1:1 (1:0)

Tore: 1:0 Teusan (13.), 1:1 Trummer (57.)
Gelbe Karten: N. Missethan (48./F), Teusan (73./F); Traussnigg (36./F), M. Hiden (78./F)
Rote Karten: N. Missethan (90./U/Gelb-Rot)
Schiedsrichterteam: Brunner I/Höfler/Bektas
Zuseher: 200

Matchball gesponsert von: Kaufhaus Franz KELLER KG - Großklein

FC Diesel Kino Großklein:
Prasser - Rosenberger, Teusan, Strablegg-Leitner (K), Weber - David (89. Genseberger), Kirchleitner, V. Missethan, Ziegler, N. Missethan (92. Pressnitz) - Zirngast

weitere Ersatzspieler: T. Stelzl (ET), L. Stelzl, J. Schipfer

ASK SPARKASSE STADTWERKE VOITSBERG (in numerischer Reihenfolge):
Triebl - Grischenig, Trummer, Sauer, Trost, Traussnigg (81. Schlatzer), J. Hiden (K), Hutter, Walch, Moritz, M. Hiden (78. Horina)

weitere Ersatzspieler: Hiebler (ET), Aufhauser, Freisinger

ABSTIEG NR. 3 IN FOLGE IST NUN ENDGÜLTIG FIX!!!

Die Fakten vor dem Spiel: Die Gäste konnten die gesteckten Erwartungen in dieser Saison nicht erfüllen und vollzogen vor 2 Wochen einen Trainerwechsel. Die FCG-Elf besiegelte quasi mit der Niederlage letzten Freitag in Gratkorn den Abstieg. Coach Heimo Kump musste für dieses Match nicht weniger als 8 Akteure vorgeben, vier Spieler aus der IIer rückten nach.

Zum Spiel: Das Publikum sieht ein recht unterhaltsames Match, in dem der FCG die ersten Aktionen für sich hatte: Zunächst scheitert in der 11. Min. Simon Zirngast mit einem 100er an Keeper Triebl, detto Romica David nur 2 Minuten später. Mit dem anschließenden Corner erzielt der FCG auch den 1:0-Führungstreffer, Fabian Teusan mit seinem Premierentreffer. Die Gäste kommen erst in der Schlussphase gefärhlich vor das Tor, Martin Hiden knallt in der 44. Min. den Ball an den Querbalken, es bleibt beim 1:0-Pausenstand.

In Halbzeit zwei gehen die Gäste richtig "aufgezuckert" zur Sache und vergeben mit Sauer (51.) und Martin Hiden (54.) die ersten Möglichkeiten, ehe Trummer nach einem Stellungsfehler von Fabian Teusan den 1:1-Ausgleich erzielt. Die Gäste wollen im Anschluss den vollen Erfolg einfahren, Grischenig scheitert 3 x alleinstehend vor dem Tor (64./69./85.). Doch auch der FCG verzeichnet Chancen auf den Siegtreffer, doch Simon Zirngast (65.), Romica David sowie Niko Missethan bei einer Doppelchance (70.) scheitern an Voitsberg-Keeper Triebl, es bleibt beim 1:1-Remis.

Fazit: Die FCG-Elf zieht sich trotz der enormen Ausfallsquote achtbar aus der Affäre und holt das insgesamt 11. Remis (!) in dieser Saison, mit dem auch der dritte Abstieg in Folge endgültig besiegelt ist.

Noch ein Kuriosum: Niko Missethan sieht in der 90. Min. die zweite Gelbe, wird aber aufgrund eines Eintragungsfehlers (erste Gelbe) von SR Brunner I nicht vom Feld verwiesen und in der 92. Min. ausgewechselt. Nach Protesten der Voitsberger nach dem Spiel wird eine Gelb-Rote Karte im Spielbericht eingetragen, obwohl der Spieler an diesem Abend diese nicht gesehen hatte. Wer hat da gegen welches Reglement verstoßen???

Nächstes Spiel:
29. Runde - FC Diesel Kino GROSSKLEIN gegen SC LIEZEN am Freitag, 30. Mai 2014 um 18:30 Uhr im LK Personal Stadion Großklein

Bericht von Jürgen Edler (Schriftführer)

zurück
DIESEL KINO, Kinoerlebnis in Leibnitz, Bärnbach, Gleisdorf, Fohnsdorf, Oberwart, St. Johann/P., Bruck/Glstr., Braunau, Kapfenberg
Diesel Sport
wettbasis.com
Peterquelle
Holzbau Watz
Weingut Wohlmuth
Ogo Limo Kracherl
sport-ueberbacher.at
adidas.at
Hafnermeister Joachim Häusl
Raiffeisenbank Großklein
ALGE Tankstellentechnik GmbH
innogast - Ihr Innovativer Gastronomieausstatter
Admiral Sportwetten

FC Diesel Kino Großklein, Schulstraße 1, A-8452 Großklein
kontakt@fc-grossklein.com

FC Großklein Fußballkindergarten für Mädchen und Burschen von 4 bis 8 Jahren.
FC Großklein Facebook Seite