Meisterschaftsspiel - 1. Runde Oberliga Mitte/West 2010/2011

SV Frauental - FC Diesel Kino Großklein 0:0 (0:0)

Tore: Fehlanzeige!
Gelbe Karten: Rothschädl (8./F), Krenker (49./U), W. Haring (57./F), P. Haring (79./F); Toth (22./F), N. Missethan (87./F), Rebol (89./F)
Rote Karten: ----
Schiedsrichterteam: Ciochirca / Bitai / Bektas
Zuseher: 250

SV Frauental:
Posch - Rothschädl, Böheim, Emersic, Leitgeb (K), J. Nebel, Krenker, Stanzer, Pratter, W. Haring (69. P. Haring), Mühlbauer (72. Masser)

weitere Ersatzspieler: Sommer (ET), H. Nebel, Hauk

FC Diesel Kino Großklein:
Palz (K) - Krasser, Bordea, Rosenberger, C. Weber - B. Pichler, Rebol, J. Pichler, Ziegler (80. T. Missethan) - Toth (70. P. Stelzl), N. Missethan

weitere Ersatzspieler: T. Stelzl (ET), Muster, Scherkl

EIN TORLOSES REMIS ZUM AUFTAKT!

Die Fakten vor dem Spiel: Für den FCG begann ein neues Abenteuer nach 14 Jahren Landesliga: Das Team um Neo-Trainer Daniel Petritsch startete nach 6 Wochen Vorbereitung in die OL Mitte/West, für einige sicher noch ein ungewohntes Terrain. Zu Gast war man zum Auftakt beim heimstarken SV Frauental, mit dem 3. Endrang sicherlich das Überraschungsteam der letzten Saison. Beim FCG ging die Generalprobe vor 14 Tagen im Steier-Cup in Gralla gewaltig schief, sicherlich ein rechtzeitiger Warnschuss. Bis auf den Langzeitverletzten Daniel Weber konnte der FCG mit der vollen Mannschaft antreten.

Zum Spiel: Nach einem Abtasten in der Anfangsphase sorgten die Heimischen mit schnellen Vorstössen für Gefahr, in der 8. Min. wird ein Treffer aufgrund einer Abseitsstellung zurecht aberkannt, in der 10. Min. rettet Neuzugang Patrick Rosenberger auf der Linie. Der FCG bekam die Partie danach besser in den Griff, erarbeitete sich ein deutliches Übergewicht im Mittelfeld und auch Torchancen: In der 12. Min. verzieht Niko Missethan aus rund 10 m den Ball, in der 17. Min. pariert Frauental-Keeper Posch einen starken Freistoß von Matej Rebol. In der 22. Min. setzt Hannes Toth ideal Niko Missethan ein. doch er zögert beim Abschluss zu lange. In der 33. Min. verfehlt Philip Ziegler einen scharfen Stangler von Gernot Krasser nur um Millimeter, die größte Chance vergibt Hannes Toth in der 40. Min.: Nach einer idealen Vorlage von Matej Rebol "schlenzt" er den Ball von der Strafraumgrenze leider knapp über den Querbalken.

In der 2. Halbzeit ist zwar das Tempo hoch und die beiden Teams bleiben sich nichts schuldig, doch die Torszenen blieben Mangelware. Auf Seiten der Gastgeber vergibt Jürgen Nebel in der 61. und 83. Min. (2 x am Tor vorbei), auf Seiten des FCG ist es Gernot Krasser mit einem Solo in der 84. Min., er wird beim entscheidenden Abschluss geblockt. So blieb es schlussendlich beim verdienten torlosen Remis, den Zusehern gefiel das Match aufgrund der fehlenden Treffer sicherlich weniger.

Fazit: Ein Auftakt nach Maß war es für den FCG nicht, aber zumindest ein Teilerfolg - sprich 1 Punkt - steht auf der Habenseite. Beim erwartet schweren Auftaktspiel fehlten die Initialzündungen in der Offensive, die wenigen Aktionen konnten leider nicht verwertet werden. Es steht noch einiges an "Hausaufgaben" für unser Team an, mit einer ordentlichen Vorstellung im ersten Heimmatch sollte auch die Euphorie weiter entfacht werden, die Fans werden wie gewohnt sicher für tolle Stimmung sorgen.

Nächstes Spiel: FC Diesel Kino GROSSKLEIN gegen SV SCHWANBERG am Samstag, 21. August um 18:00 Uhr im Stadion Großklein!

Bericht von Jürgen Edler (Schriftführer) / Fotos von Franz Sebathi

Fotos vom Spiel

zurück
DIESEL KINO, Kinoerlebnis in Leibnitz, Bärnbach, Gleisdorf, Fohnsdorf, Oberwart, St. Johann/P., Bruck/Glstr., Braunau, Kapfenberg
Diesel Sport
wettbasis.com
Peterquelle
Holzbau Watz
Weingut Wohlmuth
Ogo Limo Kracherl
sport-ueberbacher.at
adidas.at
Hafnermeister Joachim Häusl
Raiffeisenbank Großklein
ALGE Tankstellentechnik GmbH
innogast - Ihr Innovativer Gastronomieausstatter
Admiral Sportwetten

FC Diesel Kino Großklein, Schulstraße 1, A-8452 Großklein
kontakt@fc-grossklein.com

FC Großklein Fußballkindergarten für Mädchen und Burschen von 4 bis 8 Jahren.
FC Großklein Facebook Seite